Ausbilden Lokrangierführer

Städtische Häfen Hannover


Ausbilden Lokrangierführer

Veranlasst durch einen anstehenden Verkehrszuwachs im Zusammenhang mit dem Aufbau einer weiteren Fertigungslinie beim wichtigsten Nebenanschließer im Nordhafen Hannover benötigt die Hafenbahn ab Juli 2012 acht zusätzliche Lokrangierführer.

 

Meine Arbeit

Das Betriebsgeschehen der Hafenbahn im Nordhafen ist durch vergleichsweise komplexe Verkehrsbeziehungen und sehr unterschiedliche Kundenbedürfnisse gekennzeichnet. Im Wissen darum war ein mehrstufiger Ausbildungsplan aufzustellen:

1. Kennenlernen des Rangiergeschäftes
und "Erfahren" des Bewegens von Rangierabteilungen

2. Prüfung zum Rangierbegleiter

3. Kennenlernen der Örtlichkeit im Betriebsbahnhof
und in allen Nebenanschlüssen und Ladestellen

4. Fahren mit Funkfernsteuerung

5. Selbständiges Rangieren als Lrf

6. Prüfung zum Lrf

Die Ausbildung wurde auf 2 mal 6 Wochen für zwei Ausbildungsgruppen konzipiert; wobei ein Großteil der Fahrpraxis von erfahrenen Lrf der Hafenbahn Hannover übernommen wurde. Ich selbst bin an zehn Wochen dabei und habe das theoretische Wissen und ebenfalls einen Teil der Fahrpraxis für Rangierbegleiter-, Lokführer- und Lrf-Tätigkeit vermittelt und begleitet. Die Prüfung der Lrf ist für den 15. 6. 2012 geplant.