geeignete Person für die Abnahme der Probefahrten

Nach der Ausbildung künftiger Triebfahrzeugführer erfolgt die Prüfung durch den EBl. Anschluß- und Werksbahnen müssen sich gemäß BOA einer als geeignete Person anerkannten Sachverständigen bedienen, der die Probefahrt der Triebfahrzeugführer abnimmt.

Diese Leistung erbringe ich für Anschluß- und Werkbahnen und habe dabei schon viele Lokführer, 2-Wege-Unimog-Fahrer und Baggerfahrer kennen- und schätzen gelernt.